Donnerstag, 24. Mai 2012

Unter jedem Grabstein ein Stück Geschichte - Sendung des RBB zur Arbeit von Friedhofsvereinen in Brandenburg

Gerade habe ich den Hinweis auf die sehr interessante Sendung mit dem obigen Titel von Matthias Bertsch im  Kulturradios des RBB erhalten, die ich unbedingt empfehlen möchte.

Wahrscheinlich wird dieser Link allerdings nur bis zum 27.5.2012 gelten, danach wird die Sendung im Archiv der ARD verschwinden, fürchte ich.

Man kann übrigens auch das Manuskript der Sendung herunterladen. Matthias Bertsch porträtiert die Arbeit von mehreren Fördervereinen im Berlin-Brandenburger Raum, so Efeu e.V. vom Matthäus-Kirchhof in Berlin, den Förderverein des Stahnsdorfer Südwestkirchhofes, den Verein Memento in Ratenow und die Aktivitäten der Stiftung Friedhöfe im Berlin, deren Reihe von Kapellenkonzerten u.a. vorgestellt wird.

Dienstag, 22. Mai 2012

Die Europäische Route der Friedhofskultur

Titelbild von "Ohlsdorf - Zeitschrift für
Trauerkultur" mit dem Thema "Europäische
Route der Friedhofskultur"
Vor einiger Zeit habe ich hier auf die Europäische Route der Friedhofskultur hingewiesen. Inzwischen sind zwei Hefte von "Ohlsdorf - Zeitschrift für Trauerkultur" erschienen, in denen ich ausführlicher über diese Kulturroute berichte.

Zuerst geht es dabei um die Idee der Kulturroute und im zweiten Teil um die Vorstellung einiger europäischer Friedhöfe und des im Internet veröffentlichten zugehörigen Guidebooks, das bisher nur auf Englisch und Spanisch veröffentlicht ist.

Natürlich enthält die neue Ausgabe der Zeitschrift noch weitere interessante Artikel, so gibt es unter der Rubrik "Aktuelles" einen Bericht von der Transmortale III und unter "Kultur und Geschichte" wird von die Restaurierung des Friedhofes in Nebel auf Amrum vorgestellt. Nicht zu vergessen auch die beiden Beiträge über die Friedhofskultur in Belfast von Claudia Schmidt, wo sich die schwierigen politischen Verhältnisse natürlich auch in der Gestaltung der Gräber widerspiegeln.

Mittwoch, 2. Mai 2012

Anblicke und Einblicke - Zwei Ausstellung auf dem Melatenfriedhof in Köln

Der Freundeskreis Friedhof Melaten eröffnet am Samstag, den 5. Mai um 11 Uhr zwei kleine Ausstellungen, die in die Ausstellung "200 Jahre Melaten" integriert wurden:


Ausstellungsankündigung, zweite Seite