Mittwoch, 29. März 2017

Kulturprogramm für die Zwölf-Apostel-Kirchhöfe in Berlin

Gerade habe ich eine Mail erhalten, die den Start des diesjähriges Kulturprogramm auf den Zwölf-Apostel-Kirchhöfen in Berlin mit zahlreichen Veranstaltungen ankündigt.

Leider finde ich im Netz kein Gesamtprogramm, aber ich möchte immerhin auf die erste Veranstaltung in diesem Jahr hinweisen. Mit dem Dokumentarfilm "PFARRERS KINDER- Punks, Politiker und Philosophen" von Angela Zumpe,wird die Reihe  „Kino in der Kapelle“ fortgesetzt und zwar am Freitag, den 7. April 2017, um 19 Uhr, Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof, Kolonnenstraße 24-25, 10829 Berlin-Schöneberg. Die Regisseurin ist anwesend, der Eintritt frei. Für den Film wurde auch im Gemeindehaus von Zwölf Apostel gedreht. Nach dem Film gibt es die Möglichkeit zum Gespräch mit der Filmemacherin bei einem Glas Wein oder Saft.


Keine Kommentare: