Montag, 21. November 2011

Von den letzten Dingen - Ausstellung und Tagung in Berlin


Unter diesem Titel findet vom 12.- 14. Januar 2012 in Berlin eine wissenschaftliche Tagung statt, bei der es um "Tod und und Begräbnis in der Mark Brandenburg 1500-1800" gehen soll. Gleichzeitig wird unter dem selben Name eine Ausstellung Ausstellung der Arbeitsgemeinschaft Sepulkralkultur der Neuzeit (ARSEN) in Zusammenarbeit mit dem Museum für Vor- und Frühgeschichte Berlin und in Kooperation mit dem Museum für Sepulkralkultur Kassel im Neuen Museum Berlin eröffnet. Sie wird bis zum 15.April 2012 zu sehen sein.

Das Programm kann unter diesem Link auf der Website der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V. eingesehen werden.

Keine Kommentare: