Mittwoch, 7. Januar 2015

Transmortale VI

2015 wird zum sechsten Mal die Transmortale veranstaltet. Gerade habe ich das neue Programm bekommen. Auch diesmal sind die Vorträge wieder thematisch bunt gemischt, denn die Veranstaltung will fächerübergreifend Studierende und Forscher zusammenbringen, die sich mit dem Themenkreis um Tod und Sterben wissenschaftlich auseinanersetzen.

Ach und ein Beitrag widmet sich sogar dem "Bild des Todes in der Ratgeberliteratur zu den Themen Sterben und Trauern. Ob Christian Schütte aus Siegen auch meinen Ratgeber (eBook) darin auseinandernehmen wird? Das ist doch ein guter Anlass hier einmal dafür zu werben oder?

Hier der Programmflyer:



Die Posts zu den früheren Transmortalen sind hier zu finden.

Kommentare:

Ho Sa hat gesagt…

Bestimmt eine sehr interessante Veranstaltung. Aber ob sie auch für Laien, wie mich geeingnet ist, da bin ich mir nicht sicher.
Schade, dass Kassel nicht gerade vor der Tür liegt.

Ho Sa hat gesagt…

Ah, und danke für den Lesetipp - aber ohne Kindle lieder nicht so geeignet.

Barbara Leisner hat gesagt…

Ach, dafür braucht man sich keinen Kindle extra kaufen. Man sich die Kindlesoftware auch auf den PC herunterladen (Achtung passiert bei diesem Link sofort! http://www.amazon.com/gp/kindle/pc/download) und dann am PC lesen.