Samstag, 31. Oktober 2015

"Kerzen-Anzünden" auf dem Friedhof

Halloween ist wieder da. Heute abend kommen die kleinen Geister wieder an unsere Türen. Die Menschen in katholischen Gegenden gedenken ihrer Toten. Dabei bleiben aber in Deutschland die Friedhöfe abends meistens geschlossen. Anders ist es in London. 

Dort wird nämlich auf dem Highgate Cemetery morgen abend der östliche Friedhof abends für das 

"East cemetery candle-lighting on 1 November" 

geöffnet. Auch in der anglikanischen Kirche ist Allerheiligen der Tag, an dem man generell alle Verstorbenen erinnert und auch dort werden auf den Gräbern Kerzen angezündet. 

Die späte Öffnungszeit soll als weitere Möglichkeit zum Gedenken und zur Erinnerung dienen. Man sollte dazu eine Fackel mitbringen und kann natürlich auch Kerzen mitnehmen - es stehen auch welche zum Verkauf. Es muss ein schönes Bild sein, wenn morgen abend, die Menschen mit Fackeln und Kerzen den Friedhof bevölkern! Schade, dass ich nicht dabei sein werde.

Um den Friedhof besuchen zu können muss man sich übrigens vorher anmelden!

Keine Kommentare: